Medien

"A Team": ORF startet neues Dokutainment-Format mit Larissa Marolt

Schauspielerin Larissa Marolt präsentiert ab November ein neues Dokutainment-Format auf ORF 1.

Derzeit laufen die Dreharbeiten, ab 25. November wird die Sendung "A Team für Österreich" an fünf Mittwochabenden um 21.00 Uhr ausgestrahlt, teilte der ORF in einer Aussendung am Dienstag mit.

"Zivilcourage, Nachhaltigkeit, Gender, Rassismus oder auch Self care sind die Topics des neuen Formats", kündigte ORF-Programmdirektorin Kathrin Zechner an. Die Sendung werde sich Themen wie Fast Fashion, Lebensmittelverschwendung, Bienensterben, psychische Krankheiten, Mobbing im Netz oder Plastikmüll widmen.

"Mich reizt an dieser neuen Herausforderung besonders, dass wir nicht nur reden, sondern auch gleich anpacken und den Menschen eine Stimme geben. Außerdem geht es dabei ganz oft um Themen, die mir persönlich am Herzen liegen", wurde Marolt zitiert. Die 28-jährige Kärntnerin wurde durch die Sendung "Austrias Next Topmodel" bekannt, saß im RTL-Dschungelcamp und spielte unter anderem in der Telenovela "Sturm der Liebe" mit.

Quelle: APA

Aufgerufen am 28.10.2020 um 02:52 auf https://www.sn.at/panorama/medien/a-team-orf-startet-neues-dokutainment-format-mit-larissa-marolt-92551549

Kommentare

Schlagzeilen