Medien

Als die Schurken noch nicht so bizarr waren

 SN/warner

Wie man einen Mythos auswertet, zeigt die Comicfigur Batman seit ihrer Geburt im Jahr 1939 exemplarisch. Zunächst als gedruckter Comicstrip, später als Fernseh- und Trickfilmserie und dann mit Kinofilmen, gipfelnd in der Trilogie des "Dark Knight" von Christopher Nolan. Das Motiv der doppelten Identität, also auch des bürgerlichen Auftritts als Milliardär Bruce Wayne, erlaubt immer neue Facetten - wie etwa den Spin-off "Gotham". Dieses Prequel erzählt die Vorgeschichte, wobei spätere Schurken und ihr Schicksal vorgestellt werden - parallel zur Figur des späteren Batman. Hochmodern schrill geschnitten und oft genug gruselig.

Gotham, 2. Staffel, Warner Home Video, 22 Episoden auf 4 Blu-ray Discs, 960 Minuten

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.09.2018 um 05:23 auf https://www.sn.at/panorama/medien/als-die-schurken-noch-nicht-so-bizarr-waren-362833

Schlagzeilen