Medien

Apple, Facebook und Microsoft zensieren für Chinas Regierung

Die "New York Times" wurde von Apple aus dem chinesischen App Store verbannt. Apple ist nicht der einzige IT-Riese, der die Pressefreiheit für den Zugang zum riesigen Markt opfert. Auch österreichische Medien sind von der Zensur betroffen.

Nicht nur die Chinesische Mauer schützt China vor Feinden. SN/hillebrand
Nicht nur die Chinesische Mauer schützt China vor Feinden.

Es ist nur eine Anwendung von mehr als zwei Millionen im Apple-eigenen App Store. Doch es ist eine mit Strahlkraft. Und sie aus dem Store zu löschen, hat eine besondere Signalwirkung. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Apple die "New ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.08.2019 um 01:07 auf https://www.sn.at/panorama/medien/apple-facebook-und-microsoft-zensieren-fuer-chinas-regierung-541930