Medien

ARD und ZDF wollen drei Formel-E-Rennen live im Hauptprogramm zeigen

ARD und ZDF haben vor, in der kommenden Formel-E-Saison mindestens drei Rennen der vollelektrischen Motorsportserie live in ihren Hauptprogrammen zu zeigen.

 SN/APA (epa)/ETTORE FERRARI

Dabei handelt es sich nach derzeitigem Stand um die ePrix am 13. April 2019 in Rom (ZDF live), am 11. Mai in Monte Carlo (Das Erste live) und am 25. Mai in Berlin (Das Erste live). Wie die deutschen öffentlich-rechtlichen Sender am Montag mitteilten, soll es zu den weiteren Läufen Livestreams auf sportschau.de und zdf.sport.de geben. Die neue Formel-E-Saison beginnt am Samstag in Diriyya in Saudi-Arabien, insgesamt gibt es 13 Stationen. Die Formel E gibt es auch weiter live bei Eurosport zu sehen.

Quelle: Dpa

Aufgerufen am 20.08.2019 um 05:20 auf https://www.sn.at/panorama/medien/ardund-zdfwollen-drei-formel-e-rennen-live-im-hauptprogramm-zeigen-62309929

Kommentare

Schlagzeilen