Medien

Auer wechselt zum "Kurier", Hofer übernimmt bei "Horizont"

Die "Kurier-Freizeit" erhält mit Marlene Auer (31) eine neue Chefredakteurin, das teilte die Zeitung am Mittwoch mit. Bisher war sie Chefredakteurin und Herausgeberin der "Horizont"-Medien des Manstein Verlags. Dort übernimmt Jürgen Hofer (32) die redaktionelle Leitung.

Marlene Auer SN/kurier/ian ehm
Marlene Auer

Auer war seit 2015 beim Manstein Verlag, davor hatte sie das "Falstaff"-Magazin für Deutschland, Österreich und die Schweiz geleitet. Sie bringe "die idealen Voraussetzungen" für die Leitung des Wochenend-Magazins mit, erklärte "Kurier"-Geschäftsführer Thomas Kralinger. Auer will die "Freizeit" weiterentwickeln, "in Print, aber auch im digitalen Bereich".

Hofer übernimmt im Manstein Verlag mit März 2019 die Chefredaktion des Flaggschiffs "Horizont", der Magazine "bestseller" und "update" sowie der entsprechenden Digitalplattformen. Er war ist seit März 2016 stellvertretender Chefredakteur. Bevor er zum Manstein Verlag stieß, war er vier Jahre bei der Branchenzeitung "Medianet", zuletzt als leitender Redakteur.

Quelle: APA

Aufgerufen am 30.11.2020 um 04:05 auf https://www.sn.at/panorama/medien/auer-wechselt-zum-kurier-hofer-uebernimmt-bei-horizont-64567864

Kommentare

Schlagzeilen