Medien

Chefredakteur Unterhuber verlässt RMA

Wolfgang Unterhuber verlässt die Regionalmedien Austria, wo er vier Jahre lang Chefredakteur war.

Der Abschied erfolge auf eigenen Wunsch, hieß es in einer Aussendung des Unternehmens. RMA-Vorstand Georg Doppelhofer dankte Unterhuber "für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre und seine Leistungen als Chefredakteur der RMA". Es gebe nun einen "laufenden Sondierungsprozess".

Gerner geht zu "News"

Parallel gab es am Montag noch eine zweite personelle Änderung in Österreichs Medienlandschaft: Roman Gerner, zuletzt Verkaufsleiter der NP Druck, wird in der VGN Medien Holding als Managing Director Verantwortlicher für "News". Es sei sein "glasklarer Fokus, 'News' auch in Zukunft als relevantes, verlässliches und innovatives Medium sowohl am Leser- als auch am Werbemarkt zu positionieren", erklärte er in einer Aussendung des Unternehmens.

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.11.2020 um 07:15 auf https://www.sn.at/panorama/medien/chefredakteur-unterhuber-verlaesst-rma-61834339

Kommentare

Schlagzeilen