Medien

Commissario Brunetti und einiges mehr

Uwe Kockisch ist kommende Woche in gleich zwei Fernsehfilmen zu sehen, einmal auch als Commissario Brunetti

Die kommende Woche steht im Zeichen von Commissario Brunetti. Vor allem aber im Zeichen von Uwe Kockisch, der den Ermittler von Donna Leon seit 2003 gibt und am Donnerstag in der jüngsten Verfilmung verkörpert. Aber schon am Montag ist der Schauspieler, der im Jänner seinen 75. Geburtstag feierte, in einer ganz anderen Rolle zu sehen: "So weit das Meer" zeigt Kockisch als gebrochenen Vater Wolf Harms, der vor 15 Jahren den Vergewaltiger seiner Tochter Jette (Katharina Schüttler) erschossen hat. Jetzt, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 07:47 auf https://www.sn.at/panorama/medien/commissario-brunetti-und-einiges-mehr-68696656