Medien

"Das Boot": Mehr als 100 Länder zeigen Bavaria-Serie

"Das Boot" kommt weltweit groß raus: Die neue Serie, die in Deutschland und Österreich am 23. November auf der Abo-Plattform Sky Premiere hat, wird in mehr als 100 Ländern zu sehen sein. Das sagte eine Sky-Sprecherin am Donnerstag.

Unter anderem werde die 26,5 Millionen Euro teure internationale Koproduktion in die lateinamerikanischen Länder, die USA, nach Frankreich, Spanien, Portugal, Skandinavien, Russland, Südafrika, Neuseeland und Australien exportiert.

Die Serie, die an 105 Tagen in München, La Rochelle, Prag und Malta gedreht wurde, entstand nach dem gleichnamigen Filmklassiker und dem Roman von Lothar-Günther Buchheim, der vom Überlebenskampf deutscher Marinesoldaten in einem U-Boot gegen Ende des Zweiten Weltkriegs handelt. In den Hauptrollen treten etwa Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Rick Okon, August Wittgenstein, Vincent Kartheiser, James D'Arcy, Franz Dinda und der Österreicher Robert Stadlober auf.

Quelle: Dpa

Aufgerufen am 19.10.2018 um 04:30 auf https://www.sn.at/panorama/medien/das-boot-mehr-als-100-laender-zeigen-bavaria-serie-41811730

Kommentare

Schlagzeilen