Medien

Das Fenster zur PC-Welt wird ein Jahr alt

Windows 10 feiert Geburtstag. Zum Einjährigen gibt es ein Update. Aber es gibt auch Kritik - und erstmals Kosten für Privatkunden.

Das Fenster zur PC-Welt wird ein Jahr alt SN/APA/AFP/Andrew Burton
Microsoft-Vizepräsident Terry Myerson und „sein“ Windows 10.Microsoft-Vizepräsident Terry Myerson und „sein“ Windows 10.

Die Erwartungen hätten kaum höher sein können. Als Microsoft am 29. Juli 2015 Windows 10 aus der Taufe hob, wurde großspurig ein "neues Betriebssystem-Zeitalter" angekündigt. Alle Windows-Geräte sollten künftig über dieselbe Plattform laufen. Und dafür sollte das neue Windows schon innerhalb kürzester Zeit bei Hunderten Millionen Geräten ausgerollt werden.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.11.2018 um 04:41 auf https://www.sn.at/panorama/medien/das-fenster-zur-pc-welt-wird-ein-jahr-alt-1216690