Medien

Das "Tantchen" BBC ist in der Krise

Die BBC muss sich gegen Angriffe von allen Seiten wehren. Sie steht mehr denn je unter massivem Druck - und vor einer ungewissen Zukunft.

Geht einer ungewissen Zukunft entgegen: die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt BBC. SN/afp
Geht einer ungewissen Zukunft entgegen: die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt BBC.

Als kürzlich ein Untersuchungsbericht zu dem Schluss kam, dass ein BBC-Reporter vor 26 Jahren gefälschte Kontoauszüge dazu benutzt hatte, um Zugang zu Prinzessin Diana zu erhalten für das aufsehenerregende Interview, das heute als historisch bezeichnet werden darf, da folgte für das Königreich etwas äußerst Ungewöhnliches: Prinz William attackierte in einer Videobotschaft die öffentlich-rechtliche Anstalt scharf. Der 38-Jährige beschuldigte den Sender gar, dass dessen Versagen in seiner Aufsichtsfunktion zu der "Furcht, Paranoia und Isolation" seiner Mutter in ihren letzten Lebensjahren "wesentlich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.06.2021 um 08:03 auf https://www.sn.at/panorama/medien/das-tantchen-bbc-ist-in-der-krise-105021169