Medien

Der Silvesterabend im Fernsehen

Francine Jordi und Jörg Pilawa. SN/orf/peter krivograd/thomas leidig
Francine Jordi und Jörg Pilawa.

Die Fernsehshows zum Jahresende sind für die Sender und ihre Protagonisten ein undankbares Geschäft. Viele Sendungen konkurrieren miteinander. Die Menschen sind am Silvestertag allerdings großteils nicht auf das Fernsehen aus.

Jörg Pilawa und seine Schweizer Partnerin Francine Jordi versuchen es dennoch mit ihrer "Silvestershow mit Jörg Pilawa", die in ORF eins und der ARD läuft. "Es ist die letzte vertraglich zugesicherte Silvestershow", sagt Pilawa. Parallel bittet "Wir sind Kaiser" in ORF 2 zur Audienz. Ab 23.20 Uhr ist in ORF eins das unverwüstliche "Dinner for One" zu sehen, das auch in der ARD (1 Uhr) und Dritten Programmen gezeigt wird.

RTL startet um 20.15 Uhr "Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Singles der letzten 40 Jahre". Das ZDF sendet ab 21.45 Uhr "Willkommen 2019" mit Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner.

3sat bringt traditionell den ganzen Tag Popkonzerte - und Arte ab 22.35 Uhr "350 Jahre Pariser Oper".


Aufgerufen am 15.10.2021 um 11:42 auf https://www.sn.at/panorama/medien/der-silvesterabend-im-fernsehen-63243925

Kommentare

Schlagzeilen