Medien

"Der ,Tatort' ist ein tolles Krimifenster nach außen"

Im Jubiläumsjahr der TV-Serie entscheidet das Publikum, welche Folgen im Sommer gesendet werden. Warum Autor und Regisseur Thomas Roth die heimischen "Tatort"-Ermittler gernhat.

Der Sonntagabend ist für viele fix verplant. Was auf dem Programm steht? "Tatort"-Schauen. Im heurigen Herbst feiert die Krimireihe ihr 50. Bestandsjubiläum. Coronabedingt gibt es aber Nachschubprobleme, sodass für die langlebigste Fernsehserie im deutschsprachigen Raum ein Voting-Event ausgerufen wurde: Die Zuschauer können an elf Sonntagen ihr eigenes Programm kuratieren, für Sonntag etwa wurde die Folge "Fangschuss" aus dem Jahr 2017 (ORF 2, ARD, 20.15 Uhr) ausgewählt. Zusätzlich werden ausgewählte "Austro-Classics" der Kultreihe an zehn Samstagen auf ORF 2 ausgestrahlt: "Absolute ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.01.2021 um 01:25 auf https://www.sn.at/panorama/medien/der-tatort-ist-ein-tolles-krimifenster-nach-aussen-89390191