"Die Ibiza Affäre"

Nicholas Ofczarek spielt Privatdetektiv Julian H.: "Risse und Abgründe machen uns zu Menschen"

Nicholas Ofczarek spricht über seine Rolle als Privatdetektiv Julian H. in der neuen Sky-Serie "Die Ibiza Affäre". Und er verrät, wen er gerne in der aktuellen Regierungskrise spielen würde.

Kommende Woche startet die vierteilige Serie "Die Ibiza Affäre" bei Sky. Darin machen es sich der Privatdetektiv Julian H. (Nicholas Ofczarek) und der Wiener Anwalt Ramin M. (David Hamade) zur Aufgabe, die Politiker Heinz-Christian Strache (Andreas Lust) und Johann Gudenus (Julian Looman) zu Fall zu bringen. Dazu fädeln sie ein Video mit weitreichenden Folgen ein. In einem Interview erzählt der ehemalige Jedermann-Darsteller Nicholas Ofczarek (50), wie es war, den umstrittenen Julian H. zu spielen, und wen er in Hinblick auf ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.12.2021 um 11:05 auf https://www.sn.at/panorama/medien/die-ibiza-affaere-nicholas-ofczarek-spielt-privatdetektiv-julian-h-risse-und-abgruende-machen-uns-zu-menschen-110940397