Medien

Die neue "Soko Linz": Jung, lässig und urban

Linz wird Krimistadt: Am Dienstag agiert auf ORF 1 erstmals die "Soko Linz". Eine zweite Staffel ist schon fixiert.

Szenenbild aus der „Soko Linz“-Premiere: Silvia Meisterle (Andrea Dürnauer), Daniel Gawlowski (Ben), Katharina Stemberger (Joe). SN/orf/gebhardt productions
Szenenbild aus der „Soko Linz“-Premiere: Silvia Meisterle (Andrea Dürnauer), Daniel Gawlowski (Ben), Katharina Stemberger (Joe).

Es ist eines der Prestigeprojekte des neuen ORF-Generaldirektors Roland Weißmann: die "Soko Linz", die ab Dienstag auf ORF 1 (20.15) Kriminalfälle in der oberösterreichischen Landeshauptstadt aufklären wird. Das neue Ermittlerduo - Katharina Stemberger als Chefinspektorin Joe Holzinger und Daniel Gawlowski als Kommissar Ben Halberg - gibt sich betont urban und schafft damit einen Gegenpol zum Vorgänger, der "Soko Kitzbühel", die nach 20 Jahren und ebenso vielen Staffeln im vergangenen Dezember eingestellt worden ist. "Bestbewährt und vollkommen neu, mit klassischem Charme ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.05.2022 um 09:08 auf https://www.sn.at/panorama/medien/die-neue-soko-linz-jung-laessig-und-urban-116146384