Medien

Die Salzburger Festspiele ersetzen König Fußball

Der ORF verstärkt sein Festspielmagazin, das ZDF überträgt "Die Zauberflöte", Servus TV schickt einen Kabarettisten aus.

Moretti statt Messi: Wenn am Freitag die Salzburger Festspiele mit dem "Fest zur Festspieleröffnung" starten, setzen die TV-Sender wieder auf Hochkultur statt auf Fußball. Vor allem der ORF rückt im neuerlich ausgerufenen "Kultursommer" das bedeutendste Klassikfestival breit ins Bild.

Den Auftakt macht bereits diesen Freitag die Neuauflage von "JedermannJedefrau": Das Festspielmagazin wird im Wochentakt um 18.30 Uhr auf ORF 2 ausgestrahlt. Durch die Sendung führen neuerlich Romy Seidl und Tobias Pötzelsberger. "Wichtig ist uns, nicht nur die kulturellen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2021 um 06:23 auf https://www.sn.at/panorama/medien/die-salzburger-festspiele-ersetzen-koenig-fussball-33831115