Medien

Die TV- und Streaming-Höhepunkte für die Lockdown-Wochen

Erneut zwingt uns die Pandemie auf die Couch. Doch Fernseh- und Streaming-Formate helfen dabei, dass einem in den eigenen vier Wänden nicht langweilig wird. Empfehlungen für alle Gemütslagen.

 SN/fotolia/ake1150

Wer Weihnachten nicht mehr erwarten kann

Die Tage werden kürzer und die Berggipfel werden weißer. Eigentlich wäre jetzt die perfekte Zeit, um einen Christkindlmarkt zu besuchen. Doch auch mit Glühwein, Keksen und der Fernbedienung kann man sich auf Weihnachten einstimmen.

So bringt beispielsweise Franz Posch zusammen mit seinen Musikanten Adventstimmung in das Wohnzimmer. Unter dem Motto "Dahoam im Advent" erfüllt er am 8. Dezember um 20.15 Uhr in ORF 2 bei einer Feiertagsausgabe von "Mei liabste ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 12.08.2022 um 07:13 auf https://www.sn.at/panorama/medien/die-tv-und-streaming-hoehepunkte-fuer-die-lockdown-wochen-113116204