Medien

Diese Frau ist dynamisch und unberechenbar

Shooting-Star Aylin Tezel am Wochenende in "Die Informantin" und "Tatort: Inferno" in zwei Glanzrollen auf der Seite des Guten.

„Informantin“ Aylin (Aylin Tezel) tappt in eine raffiniert gestellte Falle. SN/ard degeto/programmplanung und p
„Informantin“ Aylin (Aylin Tezel) tappt in eine raffiniert gestellte Falle.

Eine Frau, zwei Rollen. Zwei Filme, 24 Stunden Pause - zur Erholung. Für uns Zuschauer.

Die deutsche Schauspielerin Aylin Tezel erspart uns nichts und ihr bleibt nichts erspart: Im "Tatort: Inferno" stehen ihr wenigstens die Ermittlerkollegen Jörg Hartmann und Anna Schudt zur Seite. Aber als "Informantin" geht es für sie zum zweiten Mal knallhart im Alleingang zur Sache. Und wieder nicht freiwillig.

Aylin Tezel, 35, stammt aus Nordrhein-Westfalen, tritt dynamisch auf und ist eine außerordentlich einnehmende ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2020 um 02:40 auf https://www.sn.at/panorama/medien/diese-frau-ist-dynamisch-und-unberechenbar-68648923