Medien

Elektronikmesse CES: Alles soll vernetzt sein

Die weltgrößte Elektronikmesse wird 50 Jahre alt: Zum runden Geburtstag der CES dreht sich alles um Smart Home. Sogar die Haarbürste und der Haushund werden vernetzt.

Ein Halstuch mit inte griertem Luftreiniger, der sich bei schlechter Luftqualität einschaltet. Ein automatisiertes Heimbrausystem, mit dem man eigenes Bier in kürzester Zeit herstellen kann. Oder ein USB-Stick, der zwei Terabyte fassen kann, also den Speicher von vier durchschnittlichen PC-Festplatten. Auch 2017 zeigt die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, wozu die Tech-Branche bereits jetzt fähig ist - und gibt gleichzeitig die Richtung für das kommende Jahr vor. Sechs Schwerpunkte der CES 2017 im Überblick.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.11.2018 um 06:40 auf https://www.sn.at/panorama/medien/elektronikmesse-ces-alles-soll-vernetzt-sein-558616