Medien

Erwin Steinhauer: "Ich bin generell ein Geburtstagsflüchtling"

Das mediale Tamtam zu seinem 70er ist Erwin Steinhauer "ein bisschen peinlich". Er blickt lieber in die Zukunft als zurück.

Ein Geburtstagstänzchen zum 70. Geburtstag: Jubilar Erwin Steinhauer (Mitte) flankiert von seinem Sohn Matthias Franz Stein (l.) und dem Autor Achim Schneyer. SN/orf/mutterschifffilm/hofer
Ein Geburtstagstänzchen zum 70. Geburtstag: Jubilar Erwin Steinhauer (Mitte) flankiert von seinem Sohn Matthias Franz Stein (l.) und dem Autor Achim Schneyer.

Er ist in Wien geboren, aber in Ernstbrunn im Weinviertel aufgewachsen: der Schauspieler und Kabarettist Erwin Steinhauer. Zu seinem 70. Geburtstag hat der ORF aus zahlreichen Filmen, Dokus und einer Gala ein umfassendes "Steinhauer-Paket" geschnürt. Ein Highlight daraus ist das neu entstandene Roadmovie "ERWIN" (Samstag, ORF 2, 22.00 Uhr). Darin macht sich der Jubilar mit seinem Sohn Matthias Franz Stein auf den Weg, um in einem Wohnmobil wichtige Stationen seines Lebens zu besuchen.

Sie feiern am Sonntag Ihren ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.05.2022 um 03:49 auf https://www.sn.at/panorama/medien/erwin-steinhauer-ich-bin-generell-ein-geburtstagsfluechtling-109612864