Medien

"Frauen sind die besseren Informatiker"

Die Linzerin Gabriele Kotsis ist die neue Präsidentin der weltgrößten Computergesellschaft. Sogar eine Google-Chefin hatte gegen sie das Nachsehen.

Gabriele Kotsis leitet im Hauptberuf das Institut für Telekooperation an der Johannes-Kepler-Uni Linz. SN/jku
Gabriele Kotsis leitet im Hauptberuf das Institut für Telekooperation an der Johannes-Kepler-Uni Linz.

Als im vergangenen Herbst ein E-Mail bei Gabriele Kotsis eintrudelte, nahm sie gar nicht wahr, was ihr der Absender zu vermitteln versuchte. "Ich habe es zuerst nicht richtig gelesen. Ich dachte, ich werde um Vorschläge für die nächste Präsidentschaft gebeten." In Wirklichkeit wollte der Absender, einer der früheren Vorsitzenden der Association for Computing Machinery (ACM) wissen, ob sich Kotsis vorstellen könnte, selbst Präsidentin der ACM zu werden. "Ich bin wirklich aus allen Wolken gefallen - und hatte eine schlaflose Nacht." ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.09.2020 um 04:22 auf https://www.sn.at/panorama/medien/frauen-sind-die-besseren-informatiker-88468939