Medien

"Für unser Klima": Neue ORF-Initiative ab Februar

Der ORF Burgenland hat am Montag in Eisenstadt seine neue Initiative zum Thema Klimaschutz präsentiert.

Die Reihe "Für unser Klima" startet am 4. Februar im Radio und im Fernsehen, kündigte Redakteur Andreas Riedl, verantwortlich für Idee, Konzept und Umsetzung, an. In den 22 Folgen, die bis 1. Juli gesendet werden, werden etwa alltagstaugliche und lebensnahe Tipps zum Thema Klimaschutz gezeigt.

Riedl hat für die Initiative burgenländische Experten aus den Bereichen Mobilität, Energie, Konsum, Ernährung und Wohnen vor die Kamera und das Mikrofon gebeten. Sie begleiten die Reihe mit Know-how und Expertise, hieß es. In den etwa eineinhalbminütigen Fernseh- und einminütigen Radiobeiträgen soll anschaulich erklärt werden, was konkret im Alltag getan werden kann und welche Auswirkungen das auf das Klima hat.

Unterstützt wird die Serie von Forschung Burgenland, der Fachhochschule Burgenland sowie der Energie Burgenland und von Umweltlandesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ). Die Medienkooperation mit dem ORF sei "ein ganz wichtiger Schritt, um das Thema auch in die Bevölkerung zu tragen", meinte die Landesrätin bei einer Pressekonferenz.

Für Marcus Keding, Geschäftsführer der Forschung Burgenland, ist es "spannend, unsere Ergebnisse aus der Forschung wirklich auch ein bisschen zu zeigen und den Menschen auch zu zeigen, dass wir selber was machen können. Es muss nicht immer nur in der Forschung und in der Politik was passieren, sondern bei den Menschen zuhause persönlich", hielt Keding fest.

"Es ist die Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, komplexe Themen wie Klimaschutz und Klimawandel seinem Publikum verständlich näher zu bringen", sagte ORF-Burgenland-Landesdirektor Werner Herics. Beim Thema Klimaschutz glaube er, spüre jeder, "dass da etwas nicht in Ordnung ist". Gemeinsam wolle man dazu beitragen, zu zeigen, dass "jeder einzelne etwas dazu beitragen kann, um da etwas zu verändern".

"Für unser Klima" wird jeweils montags im "Radio Burgenland Vormittag" zu hören sein. Zu sehen ist die Serie - ebenfalls jeden Montag - nach der Fernsehsendung "Burgenland heute" in ORF 2.

Quelle: APA

Aufgerufen am 28.11.2020 um 01:57 auf https://www.sn.at/panorama/medien/fuer-unser-klima-neue-orf-initiative-ab-februar-64835605

Kommentare

Schlagzeilen