Medien

Gregor Seberg: "Irgendwann werde ich Naturforscher"

Wie es mit der "Soko" weitergeht, warum sein neues Kabarett "Honigdachs" heißt und warum er wehrhaft sein will.

Es ist selbst für eine Krimireihe eine beachtliche Zahl: Kommenden Dienstag wird auf ORF eins die 150. Folge von "Soko Donau" ausgestrahlt. Hauptdarsteller Gregor Seberg erläutert im SN-Interview, wieso die Sonderkommission nun auch in Graz ermittelt. Er beschreibt, bei welcher Kultsendung er seinen ersten TV-Auftritt hatte. Und er erzählt, wie er in einer neuen Fernsehserie ein ganzes Dorf zur Kabarettbühne machen will.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.11.2018 um 09:58 auf https://www.sn.at/panorama/medien/gregor-seberg-irgendwann-werde-ich-naturforscher-1067851