Heimkino

"Das Komplott": Große Politik im Bann kleinkarierter Interessen

Ricardo Darin als frischgebackener argentinischer Staatspräsident. SN/koch films/kochmedia
Ricardo Darin als frischgebackener argentinischer Staatspräsident.

Es bedarf gar keines Videomitschnitts aus Ibiza, um einen veritablen politischen Skandal zu entfachen. Wie das zum Beispiel in Lateinamerika bewerkstelligt werden könnte, zeigt der preisgekrönte Regisseur Santiago Mitre ("Paulina") mit seinem jüngsten Film "Das Komplott - Verrat auf höchster ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 05.12.2019 um 11:30 auf https://www.sn.at/panorama/medien/heimkino-das-komplott-grosse-politik-im-bann-kleinkarierter-interessen-74766583