Interview

"Nicht jeder Jagdstand im Land wird 5G haben"

Der Chef der heimischen Telekom-Regulierungsbehörde schildert, wie weit Salzburg beim Breitbandausbau ist - und welche Fake News es zu 5G gibt.

Erst vor wenigen Tagen hat Klaus M. Steinmaurer die Breitbandstrategie 2030 präsentiert - Österreichs Plan für den Ausbau von schnellem Internet. Im SN-Gespräch geht der Leiter des Bereichs Telekommunikation bei der RTR, der heimischen Rundfunk- und Telekom-Regulierungs-GmbH, auf das Konzept ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.09.2019 um 10:12 auf https://www.sn.at/panorama/medien/interview-nicht-jeder-jagdstand-im-land-wird-5g-haben-75442969