Interview

Waltraud Langer: "Viele beneiden mich um meinen Job"

Die Pinzgauerin Waltraud Langer leitet die ORF-TV-Magazine. Im SN-Interview spricht sie über ihre Formate, Sparzwänge und ein Angebot aus Salzburg.

Waltraud Langer führt etwa „Eco“, „Weltjournal“ und „Thema“. SN/orf/hans leitner
Waltraud Langer führt etwa „Eco“, „Weltjournal“ und „Thema“.

Neben den "ZiBs" sind es wohl die bekanntesten Marken des ORF: "Thema", "Report", "Am Schauplatz" - die Infomagazine auf ORF 2. Sie alle, zwölf an der Zahl, werden von Waltraud Langer geführt. Die Mittersillerin ist seit 2010 Chefredakteurin der TV-Hauptabteilung Magazine und Servicesendungen. Im SN-Gespräch sagt die 57-Jährige, was sie für die Sendungen plant. Sie spricht aber auch über ihre Vita. Und sie schildert, wie stark der politische Druck ist.

Frau Langer, täuscht der Eindruck: Das ORF-Fernsehen baut ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2020 um 01:54 auf https://www.sn.at/panorama/medien/interview-waltraud-langer-viele-beneiden-mich-um-meinen-job-65040829