Medien

John Malkovich als unsäglicher Harvey Weinstein

Ein Theaterstück bietet Malkovich diese Gelegenheit.

Eine unsympathischere Rolle kann man sich derzeit wohl kaum aussuchen, John Malkovich macht es dennoch: "Ich werde Harvey Weinstein spielen", erklärte der Schauspieler in einem Interview mit dem WDR-Kulturmagazin "Westart". Übernehmen werde er die Rolle des ehemaligen Hollywood-Produzenten, dem mehrere Frauen Vergewaltigung und sexuelle Belästigung vorgeworfen haben, in dem Stück "Bitter Wheat" von David Mamet. Es soll im kommenden Jahr in London Premiere feiern.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.12.2018 um 08:27 auf https://www.sn.at/panorama/medien/john-malkovich-als-unsaeglicher-harvey-weinstein-28673965