Medien

Laufen die Geisterspiele der deutschen Bundesliga kostenfrei im TV?

Es könnte eine der wenigen positiven Folgen des Coronavirus sein: Wie deutsche Medien berichten, wird darüber verhandelt, Geisterspiele der deutschen Fußball-Bundesliga kostenlos im TV zu übertragen.

Auch das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke könnte kostenlos zu sehen sein. SN/AP
Auch das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke könnte kostenlos zu sehen sein.

Sollten also tatsächlich Matches aufgrund des Coronavirus ohne Zuschauer ausgetragen werden, könnten die Spiele für alle frei empfangbar sein. Die finale Entscheidung, ob dem so sein wird, stünde aber ebensowenig fest wie die Details zu einem möglichen Ablauf.

Sky, einer der Rechteinhaber, bestätigte am Montag lediglich, dass man mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL) in Austausch sei. DAZN, ein weiterer Rechteinhaber, gab an, das Szenario noch hausintern beraten zu wollen.

Die DFL stellt sich ohnedies auf Geisterspiele am kommenden Bundesliga-Wochenende ein. "Wir würden am liebsten schon nächsten Spieltag mit Zuschauern spielen. Das ist aber leider nicht realistisch", sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert der "Bild".

Quelle: SN, Dpa

Aufgerufen am 28.01.2021 um 01:27 auf https://www.sn.at/panorama/medien/laufen-die-geisterspiele-der-deutschen-bundesliga-kostenfrei-im-tv-84604567

Kommentare

Schlagzeilen