Medien

Netflix bestellt erste afrikanische Serie

Der Streamingdienst Netflix wird erstmals eine afrikanische Serie produzieren.

Pearl Thusi SN/AFP
Pearl Thusi

Im Spionagedrama "Queen Sono" hat Pearl Thusi die Hauptrolle übernommen. Dies bestätigte die 30-jährige Südafrikanerin auf Twitter.

Thusi machte sich in der ABC-Serie "Quantico" einen Namen. "Queen Sono" soll 2019 in 190 Ländern starten.

Aufgerufen am 20.10.2021 um 02:29 auf https://www.sn.at/panorama/medien/netflix-bestellt-erste-afrikanische-serie-62343292

Kommentare

Schlagzeilen