Medien

Nicht mehr "Fourlat", dafür mehr News auf Puls 4

Puls 4 stellt sein 20-Uhr-Magazin "Fourlaut" ein und ersetzt es durch eine weitere Nachrichtensendung, teilte der Sender in einer Aussendung mit.

Neues von Puls 4. SN/apa/hochmuth
Neues von Puls 4.

Diese Änderung tritt ab kommenden Montag (18. September) in Kraft. Ab dann sendet Puls 4 somit werktags drei Mal seine "Puls 4 News" (10:00 Uhr, 18:45 Uhr, 20:00 Uhr). "Fourlaut"-Moderatorin Dori Bauer werde als Co-Moderatorin bei der UEFA Europa League und als "Field Reporterin" beim neuen Prime-Time-Format "Ninja Warrior Austria" zum Einsatz kommen. Bereits ab morgen gibt es Änderungen im Mittwoch-Hauptabend, dort sind nun "deutsche Event-Movies" zu sehen. Den Anfang macht "Jack the Ripper - Eine Frau jagt einen Mörder".

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 27.09.2020 um 07:23 auf https://www.sn.at/panorama/medien/nicht-mehr-fourlat-dafuer-mehr-news-auf-puls-4-17363146

Schlagzeilen