Medien

ORF 2 gastiert in Salzburg

Das neugestaltete ORF-2-Tagesprogramm wird diese Woche erstmals aus dem Bundesland Salzburg gesendet.

Die ORF-Moderatoren Nina Kraft und Lukas Schweighofer werden auch mit dabei sein. SN/orf/zach-kiesling
Die ORF-Moderatoren Nina Kraft und Lukas Schweighofer werden auch mit dabei sein.

Ab heute, Montag, wird zum einen die Früh-TV-Sendung "Guten Morgen Österreich" (6.30 bis 9.30 Uhr) und zum anderen "Daheim in Österreich" (ab 17.30 Uhr) werktäglich im Bundesland produziert.

Das Morgenprogramm wird von Nina Kraft und Jan Matejcek geleitet, durch die Vorabendsendung führt der frühere "Salzburg heute"-Moderator Lukas Schweighofer.

Die Sendungen wechseln täglich die Gemeinde. Bad Vigaun, St. Koloman, Kuchl, Anif und Hallein werden vom ORF-Tross besucht. Zu den Stargästen zählt etwa Fred Jaklitsch: Der Frontmann der Seer wird am Montag bei "Guten Morgen Österreich", gesendet aus Bad Vigaun, zu Gast sein. Das Leitthema der Sendung ist "Die Lust am Spielen".

Am Freitag wird SN-Redakteur Florian Oberhummer einen Ausblick auf die Kultur-Höhepunkte der kommenden Wochen geben.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.12.2018 um 07:44 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-2-gastiert-in-salzburg-20619991

Schlagzeilen