Medien

ORF bekommt neue Korrespondenten

Neues vom Küniglberg. SN/APA/HERBERT PFARRHOFER
Neues vom Küniglberg.

Der ORF besetzt zwei seiner Auslandsbüros neu: Wie die SN erfahren haben, wurde sowohl für die Außenstelle in Rom als auch für jene in Berlin jeweils ein Posten intern ausgeschrieben.

Auf Nachfrage bestätigte der ORF die Ausschreibungen: Aus Deutschland kehre "planungsgemäß" Hanna Sommersacher nach Wien zurück. Die Leiterin des Römer Büros, Mathilde Schwabeneder, gehe indes in Pension. Wer Sommersacher, ab März, und Schwabeneder, ab Juli, nachfolgt, steht noch nicht fest. Die Bewerbungsfrist läuft bis Mitte Oktober.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2021 um 01:12 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-bekommt-neue-korrespondenten-77331124