Medien

ORF startet Schwerpunkt zu Michael Köhlmeiers 70er

Mit einem Geburtstags-Porträt Michael Köhlmeiers im heutigen "KulturMontag" (ab 22.30 Uhr, ORF 2) beginnt der ORF einen kleinen Sendungs-Schwerpunkt, der dem großen Erzähler zu seinem 70er gewidmet ist.

Michael Köhlmeier SN/APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas
Michael Köhlmeier

Das Kulturradio Ö1 steigt am Samstag (12. Oktober) ein: "Dein Zimmer für mich allein" steht um 14 Uhr auf dem Programm des "Ö1 Hörspiels". Dieses Hörspiel von Klaus Gmeiner nach der gleichnamigen Erzählung von Michael Köhlmeier wurde 1998 zum "Hörspiel des Jahres" gewählt: Ein Mann strandet in einem fremden Land und macht sich ohne Geld, Papiere und Gepäck auf die Suche nach einem Unterschlupf für die Nacht. Anderntags (13. Oktober, 20.15 Uhr) ist im "Ö1 Kunstsonntag: Tonspuren" das Feature "Das Lied von den Riesen" zu hören. In seinem Haus in Vorarlberg erzählt der Geschichtenerzähler seine eigene Geschichte.

In den "Passagen" ist am 14. Oktober ab 16.05 Uhr eine Aufzeichnung aus dem RadioKulturhaus zu hören: "Westernhelden" von und mit Michael Köhlmeier und Hans Theessink. Begleitet vom Gitarren-Sound und der Stimme von Theessink geht Köhlmeier den Legenden von Revolverhelden wie Billy the Kid oder Jesse James auf den Grund. Der Mitschnitt der Veranstaltung erscheint im Oktober auch als Doppel-CD in der "Edition Ö1".

In den "Radiogeschichten" am 15. Oktober ab 11.05 Uhr liest Michael Köhlmeier schließlich selbst aus seinem jüngsten Buch "Die Märchen" die Erzählungen "Die Traurige" und "Schneeblume". Seit ihm einst seine Großmutter Märchen erzählte, begleiten ihn Märchen ein Leben lang. "Ein Autor muss sich mit Märchen beschäftigen, das wäre sonst so, wie wenn sich ein Mathematiker nicht mit Primzahlen beschäftigen würde", sagt Köhlmeier.

Aufgerufen am 02.12.2021 um 10:19 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-startet-schwerpunkt-zu-michael-koehlmeiers-70er-77338039

Kommentare

Schlagzeilen