Medien

ORF-Wahl: Wrabetz und Grasl präsentieren Konzepte auf ORF III

Die Bewerber für die ORF-Generaldirektion werden sich am Montag, 8. August, in einer Live-Sendung auf ORF III vorstellen.

ORF-Wahl: Wrabetz und Grasl präsentieren Konzepte auf ORF III SN/APA/ERWIN SCHERIAU
Grasl und Wrabetz müssen ihre Konzepte öffentlich präsentieren.

15 Minuten lang präsentieren sie den Fernsehzusehern ihre Vorhaben für die fünfjährige Amtsperiode. Frage- und Antwortmöglichkeiten gibt es keine. Bisher sind zwei Kandidaten bekannt, der amtierende General Alexander Wrabetz und Finanzdirektor Richard Grasl.

Ursprünglich wurde ein öffentliches Kandidaten-Hearing erwogen, darauf wurde aber aus rechtlichen Bedenken verzichtet. Stattdessen wird am 8. August um 18.00 Uhr live aus dem ORF-Zentrum ein "ORF III Spezial" zur Präsentation der Bewerber übertragen. Die Sendung wird moderiert, die Reihenfolge der Auftritte per Los ermittelt. Gedreht wird laut ORF-Aussendung "im Standard-Info-Setting" vor Publikum, nämlich Mitarbeitern und den Mitgliedern von Stiftungs- und Publikumsrat des ORF. Die Sendung wird auch als Live-Stream sowie nachträglich über die ORF-TVthek abrufbar sein.

Nicht-öffentliches Hearing im Stiftungsrat

Einem - allerdings nicht-öffentlichen - Hearing müssen sich die Kandidaten tags darauf im Stiftungsrat stellen, bevor das 35-köpfige oberste ORF-Gremium den Generaldirektor wählt. Als aussichtsreichste Kandidaten gelten der von der SPÖ unterstützte Wrabetz und der von der ÖVP favorisierte Grasl. Über mögliche weitere Bewerber gab es bisher nur Spekulationen; zuletzt hat ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner abgewunken. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 28. Juli, 24.00 Uhr.

(APA)

Aufgerufen am 21.06.2018 um 02:43 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-wahl-wrabetz-und-grasl-praesentieren-konzepte-auf-orf-iii-1234057

Viele offene Fragen zur Zukunft der Medien

Minister Blümel lädt zur großen Medienenquete. Ergebnisoffen. Offen ist auch, ob man dabei über die ORF-Gebühren hinauskommt. Die Agenda der Medienenquete, die heute, Donnerstag, im Museumsquartier in Wien …

Meistgelesen

    Schlagzeilen

      SN.at Startseite