Medien

Puls 4 startet Podcast-Dienst

Puls 4 startet Podcast-Dienst SN/kasto - stock.adobe.com
Puls 4 startet Podcast-Dienst

Die ProSiebenSat.1-Tochter Puls 4 bietet als erster österreichischer TV-Sender eine eigene Streaming-App für Podcasts und Hörspiele: Angeschoben von der Konzernmutter startet am Donnerstag "FYEO", kurz für "For Your Ears Only".

Die Anwendung für Android-Smartphones und iPhones biete "eigenproduzierte Audio-Blockbuster, -Dokus, Hörspiele sowie eine breite Palette an Podcasts", schildert Puls 4. Konkret sind - vergleichbar mit Apps wie Spotify - Podcasts verschiedener Anbieter zu finden, darunter auch jene des ORF und der SN. Parallel werden Puls-4-Sendungen in Podcast-Form und "FYEO Originals" geboten, also eigens für den Dienst produzierte Formate. Dazu zählen die sogenannten Audio-Blockbuster, also filmisch aufgemachte Podcasts, etwa der Psychothriller "Makel" mit Schauspielerin Heike Makatsch.

Die App ist an sich kostenlos, wer aber auch die "Originals" hören will, muss 4,99 Euro monatlich zahlen.

Quelle: SN-Hill

Aufgerufen am 26.11.2020 um 08:10 auf https://www.sn.at/panorama/medien/puls-4-startet-podcast-dienst-86548294

Kommentare

Schlagzeilen