Medien

Ratespiel: Salzburgs Stadtteile in nur vier Bildchen

Wer braucht schon 25 Buchstaben, wenn man ein Smartphone mit vielen bunten Bildern besitzt? Junge Salzburger haben die Mozartstadt bilderreich erklärt. Raten Sie mit!

Salzburg-Tipps für Insider - das haben sich die Macher von "Fräulein Floras Favourite Hangouts" auf die Fahnen geheftet. Das Team verrät jedoch nicht nur, welche Plätze in der Stadt ohne viel Geld und Aufwand besuchenswert sind, nun greifen sie ein Internet- und Smartphone-Phänomen auf: Sie charakterisieren Salzburgs Stadtteile mit je nur vier so genannten "Emojis". Das sind Ideogramme (Bildchen), die in Textnachrichten am Handy und in herkömmlichen Chats längere Begriffe ersetzen.

Auf dem aktuellen Bilderrätsel sind folgende Stadtteile gesucht: Aigen, Altstadt, Elisabeth-Vorstadt, Gneis, Kleßheim (auch, wenn das genau genommen kein Stadtteil ist), Lehen, Leopoldskron, Maxglan, Mülln, Andräviertel, Nonntal, Schallmoos.

Mehr zu "Fräulein Floras Favourite Hangouts" - und wer hinter dieser Seite steht - gibt es hier: Geheime Plätze im vertrauten Wunderland

Aufgerufen am 26.04.2019 um 03:52 auf https://www.sn.at/panorama/medien/ratespiel-salzburgs-stadtteile-in-nur-vier-bildchen-2287612

Stadtwerke-Areal ist nach zehn Jahren fertig

Stadtwerke-Areal ist nach zehn Jahren fertig

Entstanden ist ein neues, lebendiges Quartier - bei dem bei den Grünflächen nachgebessert wurde. 484 Wohnungen und knapp 100 Studentenheimplätze - in Summe 1300 Bewohnern. Über 50 Unternehmen mit 1200 …

Schlagzeilen