Medien

"Religion ist für mich ein völliges Tabu"

Michelle Hunziker ist wieder auf Sat.1 zu sehen. Sie würde jedoch lieber Polit-Comedy machen. Für ihre italienische Show wurde sie verklagt.

"Religion ist für mich ein völliges Tabu" SN/teleschau/getty/andreas rentz
Michelle Hunziker ist in vier Ländern ein TV-Star.Michelle Hunziker ist in vier Ländern ein TV-Star.

Michelle Hunziker ist in ihrer italienischen Wahlheimat nach wie vor ein TV-Superstar. Im deutschsprachigen Fernsehen wurde es hingegen nach ihrem Ausstieg bei "Wetten, dass . . ?" etwas ruhiger um die 39-jährige Schweizerin. Eine Kinder-Castingshow auf Sat.1 soll das ändern: Seit zwei Wochen ist Hunziker als Jurorin bei "Superkids - die größten kleinen Talente der Welt" zu sehen. Ein Job wie gemacht für die dreifache Mutter.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.11.2018 um 10:13 auf https://www.sn.at/panorama/medien/religion-ist-fuer-mich-ein-voelliges-tabu-1213258