Medien

Rudi Klausnitzer gibt Radio-Comeback

Rudi Klausnitzer kehrt ins Radio zurück. Gemeinsam mit Wolfgang Fellner wird er die Morgenshow des neuen Senders Radio Austria moderieren, den Fellner am 26. Oktober startet.

Wolfgang Fellner und Rudi Klausnitzer SN/ots/harald artner
Wolfgang Fellner und Rudi Klausnitzer

In einer Aussendung am Freitag versprachen die beiden "erwachsenes Radio für erwachsene Hörer" und "vor allem jede Menge guter Stimmung und guter Laune". Klausnitzer ist professioneller Morgenmoderator, erfand er doch einst den "Ö3-Wecker", den er viele Jahre präsentierte. Fellner sammelte in den 70er-Jahren als Moderator der "Ö3-Musicbox" Erfahrung vor dem Radio-Mikro. Seit damals sei Radiomachen "meine heimliche Liebe", schrieb er am Freitag.

Quelle: APA

Aufgerufen am 14.12.2019 um 05:56 auf https://www.sn.at/panorama/medien/rudi-klausnitzer-gibt-radio-comeback-76165576

Kommentare

Schlagzeilen