Medien

Servus TV bekommt Unterhaltungschef

Martin Gastinger wechselt zum Salzburger Privatsender.

Martin Gastinger SN/apa/atv/kainerstorfer
Martin Gastinger

Prominenter Neuzugang für Servus TV: Der langjährige ATV-Geschäftsführer Martin Gastinger wird Unterhaltungschef des Red-Bull-Senders - einen Posten, den es in dieser Form noch nicht gab. Eine entsprechende Vorab-Meldung von "TV Media" bestätigte die Pressestelle des Salzburger Senders den SN. Gastinger werde seinen neuen Job bereits am 1. Dezember aufnehmen. Weitere Details könne man zum jetzigen Zeitpunkt nicht nennen.

Gastingers Karriere startete bei Ö3, anschließend arbeitete er bei Sky-Vorgänger Premiere, bevor es in 2007 zu ATV verschlug. Nach dem ATV-Verkauf an die ProSiebenSat.1-Gruppe wechselte Gastinger zu Christian Muchas MG-Mediengruppe ("Extradienst"). In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, Gastinger habe sich auch im ORF als neuer Unterhaltungschef beworben. Für diesen Posten gilt allerdings der frühere Salzburger Landesdirektor Roland Brunhofer als Favorit.

Aufgerufen am 30.11.2020 um 05:32 auf https://www.sn.at/panorama/medien/servus-tv-bekommt-unterhaltungschef-61516108

Kommentare

Schlagzeilen