Medien

SN erhalten Medienpreis für Instagram-Auftritt

Mit ihrer Social-Media-Strategie überzeugten die SN die Jury des Digital Publishing Awards.

Erklärstücke zu aktuellen Themen, Begleitung der SN-Wahltouren und diskussionsanregende Insta-Stories. SN/instagram
Erklärstücke zu aktuellen Themen, Begleitung der SN-Wahltouren und diskussionsanregende Insta-Stories.

Erstmals haben die "Salzburger Nachrichten" für ihren Social-Media-Auftritt einen international renommierten Preis erhalten - nämlich einen "Award of Excellence" im Rahmen des European Digital Publishing Awards. Der vom Medienfachverlag Oberauer ausgeschriebene Preis kürt die innovativsten Digitalprojekte der europäischen Medienlandschaft. Die SN konnten die hochkarätige Jury mit ihren "Stories" im sozialen Netzwerk Instagram überzeugen. In diesen Digitalgeschichten werden journalistische Themen in kurzen Sätzen und Bildern zum Durchklicken erzählt. Vor allem bei jungen Leserinnen und Lesern hat sich diese Darstellungsform in den vergangenen Jahren als Erfolg entpuppt.

So begleiteten die SN-Redakteurinnen Katharina Maier und Sabrina Glas über den Instagram-Kanal der SN Wahldiskussionen im Vorfeld der Gemeinderatswahlen oder diskutierten mit den Nutzern Themen wie Ärztemangel, Tiertransporte oder den Brexit.

"Es geht uns nicht um den schnellen Klick auf die Website, sondern darum, dem jungen Publikum unsere Geschichten näherzubringen - und zwar auf genau jener Plattform, die sie täglich nutzen", beschreibt Social-Media-Redakteurin Katharina Maier. Kollegin Sabrina Glas ergänzt: "Es ist eine ganz eigene Art, Geschichten zu erzählen - unterhaltsam und informativ gleichzeitig. Die Auszeichnung zeigt uns, dass qualitativ hochwertiger Journalismus auch auf Instagram möglich ist." Rund 150 neue Follower pro Woche bestätigen das.


Quelle: SN

Aufgerufen am 20.10.2020 um 05:19 auf https://www.sn.at/panorama/medien/sn-erhalten-medienpreis-fuer-instagram-auftritt-68544796

Kommentare

Schlagzeilen