Medien

"Spiegel Online"-Geschäftsführer Doub wechselt zu Facebook

Der Geschäftsführer des Nachrichtenportals "Spiegel Online", Jesper Doub (48), scheidet nach Verlagsangaben im Laufe dieses Jahres aus dem Hamburger Medienhaus aus. Doub wolle sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen, teilte der Spiegel-Verlag mit.

Doub schrieb auf Facebook, beim weltgrößten Social-Media-Netzwerk Direktor für News-Partnerschaften in der Region Europa, Naher Osten und Asien zu werden. Der Manager war im Herbst 2014 zunächst als IT-Leiter zum Verlag gewechselt, im darauffolgenden Jahr wurde er Verlagsleiter sowie Geschäftsführer des Portals. Doub werde seine bisherige Funktion in den kommenden Monaten unverändert ausüben, um einen möglichst reibungsfreien Übergang zu ermöglichen.

(Apa/Dpa)

Aufgerufen am 20.05.2018 um 02:37 auf https://www.sn.at/panorama/medien/spiegel-online-geschaeftsfuehrer-doub-wechselt-zu-facebook-28031584

"Der Spiegel" startet digitale Tageszeitung

Das deutsche Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" und sein Nachrichtenportal "Spiegel Online" starten eine digitale Tageszeitung. Von Dienstag an sei die kostenpflichtige Ausgabe "Spiegel Daily"
zu haben, teilten …

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen