Medien

Tanzmäuse und Wirbelwinde auf den Spuren der Stars

Im Vorfeld von "Dancing Stars" bietet der ORF österreichweit Tanz-Workshops für Kinder an. Ab 6. März soll dann die 13. Staffel der Tanzshow die Quoten von ORF 1 aufpolieren.

Lisa und Michael auf den Spuren ihres „Dancing Stars“-Vorbildes Willi Gabalier SN/martin behr
Lisa und Michael auf den Spuren ihres „Dancing Stars“-Vorbildes Willi Gabalier

"Alles auf die Tanzfläche!", ruft Willi Gabalier, der aus der ORF-Sendung "Dancing Stars" bekannte Profi-Tanzlehrer, und 13 Kinder, elf Mädchen und zwei Buben, folgen dieser Anweisung. Ebendort geht es dann gleich zur Musik von Volker Rosin ("Sportinator") zur Sache: mit den Füßen stapfen, nach rechts und nach links springen, wilde Hampelmannbewegungen vollführen und dazwischen wie ein Gummiball hüpfen. Die Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren sind mit Feuereifer dabei und Gabalier ruft in die Runde: "Ist euch schon warm?" Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 11:00 auf https://www.sn.at/panorama/medien/tanzmaeuse-und-wirbelwinde-auf-den-spuren-der-stars-83420128