Medien

"Toni Spira ist mein Vorbild"

Nina Horowitz führt ab Juli das ORF-Format "Liebesg'schichten und Heiratssachen" weiter. Auch Corona ist in der neuen Staffel ein Thema.

Kümmert sich ab 6. Juli im ORF um einsame Herzen: Nina Horowitz. SN/orf
Kümmert sich ab 6. Juli im ORF um einsame Herzen: Nina Horowitz.

Annemarie "Schobi", 74-jährige pensionierte Sängerin aus Tirol, sucht einen neuen, treuen Gefährten. Sie lebt seit rund 40 Jahren mit ihrem gefiederten Freund Gogo, einem Papageien, zusammen und hätte jetzt auch gern wieder einen Mann. Ein Fall also für Nina Horowitz, die ab 6. Juli (ORF 2, 20.15 Uhr) das von Elizabeth T. Spira aufgebaute Erfolgsformat "Liebesg'schichten und Heiratssachen" als Interviewerin und Gestalterin fortführen wird. "Wenn einem angeboten wird, dass man das Format, das es seit fast 25 Jahren gibt, weiterführen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 04:25 auf https://www.sn.at/panorama/medien/toni-spira-ist-mein-vorbild-89340670