Medien

Ursula Strauss spielt Monarchin: "Maria Theresia tut etwas Humor gut"

Was Schauspielerin Ursula Strauss an der Herrscherin bewundert, warum sie mit ihr beim Filmdreh mitgelitten hat und wie die Königin einst Impfungen mit Pockeneiter salonfähig gemacht hatte.

Ursula Strauss als Maria Theresia.  SN/orf/mr film/czech television
Ursula Strauss als Maria Theresia.

Im fünften und letzten Teil des TV-Mehrteilers "Maria Theresia" (Donnerstag, ORF 2, 20.15 Uhr) von Regisseur Robert Dornhelm mimt die 47-jährige Schauspielerin Ursula Strauss die berühmte österreichische Monarchin. Wie es ihr in der Rolle der einst "Ersten Dame Europas" erging, berichtet sie den SN.

War Königin Maria Theresia Ihre Wunschrolle? Ursula Strauss: Ich drehe sehr gerne historische Stoffe. Als ich gehört habe, dass Maria Theresia gedreht wird, wusste ich, dass ich für die junge Königin zu alt bin. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2022 um 09:48 auf https://www.sn.at/panorama/medien/ursula-strauss-spielt-monarchin-maria-theresia-tut-etwas-humor-gut-114970828