Medien

US-Schauspieler Richard Kind moderiert International Emmys 2020

Der US-Schauspieler Richard Kind (63) führt in diesem Jahr durch die Verleihung der International Emmys.

Der unter anderem aus den Serien "Verrückt nach dir" und "Chaos City" bekannte Schauspieler werde Gastgeber der Preisgala für nicht amerikanische Produktionen am 23. November sein, teilten die Veranstalter am Montag in New York mit. "Wie viel Glück habe ich, der erste Vertreter des Amerikas der Biden-Ära bei den International Emmys zu sein", sagte Kind laut Mitteilung - unter Bezug auf den Anfang November zum neuen US-Präsidenten gewählten Demokraten Joe Biden. Wegen der Coronavirus-Pandemie findet die Gala diesmal online statt.

Die International Emmys, die zwar nicht den Glanz der in Los Angeles verliehenen US-Preise haben, aber trotzdem als sehr begehrt gelten, werden in elf Kategorien vergeben.

Aufgerufen am 06.12.2021 um 04:36 auf https://www.sn.at/panorama/medien/us-schauspieler-richard-kind-moderiert-international-emmys-2020-95748622

Kommentare

Schlagzeilen