Medien

Verena Scheitz gewinnt das Finale von "Dancing Stars"

Fernsehmoderatorin Verena Scheitz kürte sich am Freitagabend zum neuen "Dancing Star".

Verena Scheitz hat es leichtfüßig geschafft: Die Fernsehmoderatorin kürte sich am Freitagabend zum neuen "Dancing Star". Scheitz konnte sich gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Florian Gschaider im Finale der ORF-Show gegen Ex-Skispringer Thomas Morgenstern mit Tanzpartnerin Roswitha Wieland sowie gegen den Sänger der Band Russkaja, Georgij Makazaria, mit Tanzpartnerin Maria Santner durchsetzen.

(SN)

Aufgerufen am 24.05.2018 um 12:12 auf https://www.sn.at/panorama/medien/verena-scheitz-gewinnt-das-finale-von-dancing-stars-1490317

Dancing Stars, der Tragödie zweiter Teil

Die zweite Runde der ORF-"Dancing Stars" war von der Papierform her gesehen viel schwieriger als die erste. Wieso? Ganz einfach: Die tollpatischten Promi-Männer mussten aufs Tanzparkett. Das ist kein …

Meistgelesen

    Schlagzeilen

      SN.at Startseite