Medien

Veronica Ferres: "Diese Rollen sind besser als Glamour"

Schauspielerin Veronica Ferres beschreibt ihr neues Filmprojekt - eines, für das sie auf ihre Gage verzichtet hat. Und sie spricht über zwei TV-Flops, die sie und ihr Mann innerhalb weniger Tage hingelegt haben.

Veronica Ferres im ZDF-Film „Tod auf Raten“. Sie spielt die von einem Schicksalsschlag völlig überforderte Annett Gräber. SN/zdf/jan fehse
Veronica Ferres im ZDF-Film „Tod auf Raten“. Sie spielt die von einem Schicksalsschlag völlig überforderte Annett Gräber.

Sie gehört zu den bekanntesten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum. Und seit einigen Jahren ist sie ebenso Filmproduzentin: Veronica Ferres. Auch ihr neues TV-Drama hat die 53-Jährige mit ihrer eigenen Firma verwirklicht: In "Tod auf Raten" (heute, 22.30 Uhr, ZDF) gibt sie die Frau eines Mannes, der nach einem Sportunfall das Kurzzeitgedächtnis verliert und pflegebedürftig wird. Die Pflege überfordert die Familie emotional wie finanziell völlig.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.12.2018 um 12:26 auf https://www.sn.at/panorama/medien/veronica-ferres-diese-rollen-sind-besser-als-glamour-38503708