Medien

Was das Fernsehen 2021 zu bieten hat

Eine neue österreichische "Tatort"-Kommissarin, die Rückkehr von "Wetten, dass..?", Tobias Moretti in einem Servus-TV-Thriller, dazu Neues vom Kaiser und den "Rosenheim-Cops": die TV-Höhepunkte im neuen Jahr.

Cops, Weiber, Doktor

Der Quotenhit schlechthin wird fortgesetzt: "Die Rosenheim-Cops" dürfen nach ORF-Auskunft auch in diesem Jahr "knifflige Fälle lösen". Aktuell läuft am Donnerstagabend die ORF-Erstausstrahlung der 17. Staffel; die 18. startet aller Voraussicht nach im Herbst. Ab 13. Jänner tritt indessen der "Bergdoktor" (Hans Sigl) seinen regulären Dienst an. Zuvor, am 7. Jänner, gibt es eine 90-minütige Spezialausgabe ("Bauernopfer"). Mit dabei ist eine junge Flachgauerin, Liliane Zillner. Während sowohl die Polizisten aus Rosenheim als auch der Arzt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.02.2021 um 08:15 auf https://www.sn.at/panorama/medien/was-das-fernsehen-2021-zu-bieten-hat-97696672