Medien

Wie der Knopf wieder aufgeht

Die Digitalisierung ist in Österreich ins Stocken geraten. Selbst der Geschäftsführer der Telekom-Regulierungsbehörde macht sich Sorgen. Aber er schlägt auch Lösungen vor.

Wie der Knopf wieder aufgeht SN/fotolia/calado
Verliert Österreich bei der Digitalisierung den Anschluss?Verliert Österreich bei der Digitalisierung den Anschluss?

Johannes Gungl leitet seit 2014 den Bereich Telekommunikation in der Rundfunk- und Telekom-Regulierungs-GmbH, kurz RTR. Im SN-Interview beschreibt der 48-Jährige, wieso Österreich nicht wirklich auf der Digitalisierungswelle surft. Er erklärt, wieso Netflix keine Überholspur im Internet kriegen wird. Und er nimmt die heimischen Energieversorger in die Pflicht.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 26.09.2018 um 11:17 auf https://www.sn.at/panorama/medien/wie-der-knopf-wieder-aufgeht-1131634