Medien

"Wischen ist Macht": Ursula Strauss putzt im ORF

Seit Montag steht die Schauspielerin Ursula Strauss für die neue ORF-Comedy-Serie "Wischen ist Macht" an der Spitze eines Putztrupps.

Ursula Strauss in ihrer neuen Rolle. SN/orf/hubert mican
Ursula Strauss in ihrer neuen Rolle.

Bis Mitte April sollen die ersten zehn Folgen entstehen, anschließend werden die Dreharbeiten im Mai und Juni fortgesetzt. Zu sehen sind die insgesamt 18 25-Minuten-Folgen voraussichtlich 2020 im ORF-eins-Serienmontag.

An der Seite von Strauss spielen Zeynep Buyrac, Stefano Bernardin, Lilian Gartner und Manuel Sefciuc. Andrea Händler verkörpert Strauss' TV-Mutter, Thomas Mraz ihren Ex-Mann. Regie führen Gerald Liegel und Esther Rauch.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.01.2021 um 08:44 auf https://www.sn.at/panorama/medien/wischen-ist-macht-ursula-strauss-putzt-im-orf-66764194

Kommentare

Schlagzeilen