Medien

"You'll Never Walk Alone": Europäische Radios mit gemeinsamer Aktion

Auch die ORF-Sender beteiligen sich am morgigen Freitag daran

Eine Durchhalteparole in schwierigen Zeiten: Auf Initiative des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Belgien werden am Freitag (19. März) europaweit Radiosender um 8.45 Uhr den Song "You'll Never Walk Alone" von Gerry and the Pacemakers spielen. Schon im Vorjahr gab es eine solche Aktion, mit der die Menschen "mit der Kraft der Musik" vereint werden sollen, wie es in einer Aussendung des ORF heißt. Auch dessen Radiosender beteiligen sich daran.

"Die Corona-Maßnahmen lasten weiterhin schwer auf uns allen", wird der belgische Moderator Sven Pichal von Radio 2 zitiert wird. "Deshalb fühlt sich dies wie der perfekte Zeitpunkt an, sich wieder die Hände zu reichen und die Menschen mit der Kraft der Musik zu vereinen. Nehmen wir uns etwas Zeit, um über die schwierigen, aber auch die ermutigenden und inspirierenden Momente des vergangenen Jahres nachzudenken."

In Österreich erklingt die Nummer auf Ö1, Ö3, FM4 sowie den ORF-Regionalradios, aber auch Stationen in Belgien, Deutschland, Zypern, den Niederlanden, Rumänen, Portugal, Spanien oder Litauen sind bei dem Vorhaben dabei.

Aufgerufen am 18.10.2021 um 07:32 auf https://www.sn.at/panorama/medien/you-ll-never-walk-alone-europaeische-radios-mit-gemeinsamer-aktion-101251966

Kommentare

Schlagzeilen